Stellenangebot Buchhalter/in in Teilzeit!

Die Vereinigte Kirchen- und Klosterkammer sucht zum 01.05.2019

 

eine/n Buchhalter/in in Teilzeit

 

Sie können gut mit Zahlen umgehen? Buchhalterische Aufgaben erledigen Sie mit Begeisterung, Sorgfalt und Leidenschaft? Sie arbeiten gern in einem dynamischen, kompetenten kleinen Team? 

Dann Sind Sie bei uns genau richtig! Wir sind eine Stiftung öffentlichen Rechts mit Sitz in Erfurt.

Ihre Aufgaben: 

Sie verantworten die laufende Buchhaltung (Debitoren-/Kreditoren-/Hauptbuchhaltung) bis hin zur Bilanzierung

Dazu gehören:

- die Erfassung und Pflege des Anlagevermögens
- die Organisation des Bank- und Zahlungsmanagements
- die Liquiditätsüberwachung und -planung
- die Lohnabrechnung über ein Lohnbüro
- die Erstellung des Jahresabschlusses
- die Begleitung der Jahresabschlussprüfungen
- die Vorbereitung von Umsatzsteuererklärungen
- das Forderungsmanagement mit Unterstützung eines Inkassobüros
- das Reporting im Bereich Finanzbuchhaltung und Bilanzierung
- die Vertretungs- und Unterstützungsbereitschaft im Stiftungs- und allgemeinen Verwaltungsbereich

Ihr Profil:

- Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (bevorzugt Bilanzbuchhalter/in oder Steuerfachangestellte/r)
- Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen
- Sie sind EDV-affin und verfügen über sehr gute MS-Office Kenntnisse
- Analytisches Denkvermögen und ein ausgeprägtes Zahlenverständnis zeichnen Sie aus
- Sie haben eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

- einen unbefristeten, sicheren Arbeitsplatz in einer Stiftung öffentlichen Rechts
- eine Teilzeitanstellung mit einem Stellenumfang von 62,50% (derzeit 25 h/W) 
- individuell gestaltbare Arbeitszeiten (Gleitzeit)
- kurze Entscheidungswege
- eine umfassende Einarbeitung in den Aufgabenbereich
- eine kollegiale und hilfsbereite Arbeitsatmosphäre
- einen großzügigen Arbeitsplatz mit modernster Technik
- attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir bieten Ihnen eine Anstellung, Vergütung, soziale Leistungen sowie eine Zusatzversorgung in Anlehnung an den Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst des Freistaates Thüringen. Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllen der tariflichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 9 (E 9 TV-L).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die Anschrift der

Vereinigte Kirchen- und Klosterkammer

Alfred-Hess-Str. 34

99094 Erfurt.

Die Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, Angaben zur Erfüllung der oben stehenden Voraussetzungen zu machen und ggf. entsprechende Belege beizufügen. Die zwingend geforderten Qualifikationen sind anhand von Zeugnissen o. ä. zu belegen bzw. nachzuweisen. Die Stellenausschreibung richtet sich in gleicher Weise an Frauen und Männer. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen besonders berücksichtigt.

Wenn Sie Ihrer Bewerbung einen frankierten und adressierten DIN A4-Briefumschlag beifügen, werden Ihnen Ihre Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens zurückgesandt - ansonsten werden diese ordnungsgemäß vernichtet.

Die Vereinigte Kirchen- und Klosterkammer ist eine rechtsfähige Stiftung öffentlichen Rechts mit Sitz in Erfurt. In der Stiftung sind verschiedene ältere Stiftungen und Fonds aufgegangen, mit deren Erträgen ausschließlich gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke im Freistaat Thüringen verfolgt werden. Nähere Informationen finden Sie unter www.klosterkammer-erfurt.de.

Kontakt

Vereinigte Kirchen- und Klosterkammer
Alfred-Hess-Str. 34

99094 Erfurt

Telefon: 03 61 / 30 25 46 0
Telefax: 03 61 / 30 25 46 90
info(at)klosterkammer-erfurt.de

Bankverbindung

Anfrage